Regionalsport

Lukas Weißhaidinger gibt in Salzburg Autogramme

Der WM-Bronze-Gewinner im Diskuswurf ist am Samstag (12. Oktober) zu Gast. Autogrammjäger kommen auf ihre Kosten, der oberösterreichische Leichtathlet kommt im Möbi in der Fürbergstraße zu den Fans.

Lucky Luki: In Doha jubelte Weißhaidinger über Diskus-Bronze.  SN/GEPA pictures
Lucky Luki: In Doha jubelte Weißhaidinger über Diskus-Bronze.

Vor einer Woche hat Lukas Weißhaidinger als erster männlicher Leichtathlet aus Österreich eine WM-Medaille geholt. Übermorgen, Samstag, ist der 27-Jährige zu Gast in Salzburg: Der Diskus-Bronzemedaillengewinner von Doha gibt bei Möbi (Fürbergstraße 45, Salzburg) eine Autogrammstunde für seine Fans. Beginn der Veranstaltung mit dem Leichtathletikstar aus Oberösterreich ist um 13 Uhr. Dies ist eine gute Gelegenheit, das 1,96 Meter große und 148 Kilo schwere Kraftpaket persönlich zu treffen.

Weißhaidinger hat gemeinsam mit Teamkollegin Verena Preiner Sportgeschichte geschrieben. Die Siebenkämpferin eroberte ebenfalls Bronze, damit waren es die erfolgreichsten Titelkämpfe überhaupt für den ÖLV. Die Leistungen wurden mit nennenswerten Preisgeldbeträgen honoriert. Ehe sich die Erfolgssportler in den Urlaub verabschieden dürfen, absolvieren sie derzeit noch zahlreiche Medien-, Ehrungs- und Autogrammtermine.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 30.11.2021 um 08:30 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/lukas-weisshaidinger-gibt-in-salzburg-autogramme-77432728

Kommentare

Schlagzeilen