Regionalsport

Saalfelden wird zur nordischen Wiege

Bis 2024 entsteht ein modernes Leistungszentrum für nordische Skisportler. Im Zentrum des 4,5 Mill. Euro teuren Projekts steht ein Schanzen-Neubau.

Spatenstich in Saalfelden mit Vizekanzler Werner Kogler, Bürgermeister Erich Rohrmoser, Landesrat Stefan Schnöll , Vizebgm. Thomas Haslinger und Touristiker Marco Pointner (v. l.).  SN/land salzburg/neumayr/hölzl
Spatenstich in Saalfelden mit Vizekanzler Werner Kogler, Bürgermeister Erich Rohrmoser, Landesrat Stefan Schnöll , Vizebgm. Thomas Haslinger und Touristiker Marco Pointner (v. l.).

So viel Politikprominenz trifft man üblicherweise nur bei Medaillenfeiern. Bis im Felix-Gottwald-Skisprungstadion die ersten Sieger gekürt werden, dauert es noch einige Jahre, am Montag jedoch fanden sich zum Spatenstich des nordischen Leistungszentrums Saalfelden zahlreiche hochrangige Politiker und Sportfunktionäre ein.

Im Beisein von Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler, Salzburgs Sportlandesrat Stefan Schnöll, ÖSV-Präsident Karl Schmidhuber und Landesskiverbands-Chef Bartl Gensbichler präsentierte Saalfelden sein ambitioniertes Bauvorhaben, das bis 2024 fertiggestellt werden soll. 4,5 Millionen Euro werden in Um- und Zubauten investiert, ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.10.2021 um 03:43 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/saalfelden-wird-zur-nordischen-wiege-107142187