Sport aktuell in Salzburg zur Übersicht ...
Regionalsport

SAK und Saalfelden werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Halbzeit in der Herbstsaison der neuen Regionalliga Salzburg: Nach neun Runden stehen der SAK und Saalfelden an der Tabellenspitze und sind voll auf Kurs Richtung Westliga-Play-off.

Tamás Tandari (Mitte) ist mit Saalfelden auf dem besten Weg ins Westliga-Play-off.  SN/krugfoto
Tamás Tandari (Mitte) ist mit Saalfelden auf dem besten Weg ins Westliga-Play-off.

Einen Tag nach dem 5:1-Kantersieg von Tabellenführer SAK in St. Johann legte Saalfelden am Samstag beim Aufsteiger Austria Salzburg nach. Die Elf von Startrainer Christian Ziege siegte nach einer starken zweiten Halbzeit mit 3:0 und ist damit der neue erste ...

30 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.11.2019 um 09:08 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/sak-und-saalfelden-werden-ihrer-favoritenrolle-gerecht-76270144