Regionalsport

Salzburger Liga: Altenmarkt setzt auf neue Führungskräfte - Trainer kommt aus St. Johann

Neues Trainerteam ab Sommer steht fest. Zudem wird ein neuer Sportchef aufgebaut. Unter interimistischer Leitung gelang ein Sieg gegen Hallwang.

Altenmarkts Angreifer Mario Lürzer (vorn) traf gegen Hallwang doppelt. SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Altenmarkts Angreifer Mario Lürzer (vorn) traf gegen Hallwang doppelt.

Altenmarkt hat sich am Samstag beim 3:1-Heimerfolg über Hallwang wieder von seiner besseren Seite präsentiert. "Das Spiel war sehr in Ordnung. Wenn wir mit einer solchen Einstellung spielen und nicht ein paar Prozent fehlen, könnten wir öfter gewinnen", sagt Sektionsleiter Peter Mauch, der diesmal näher am Spielfeld stand. Denn nach dem Rücktritt von Coach Thomas Eder, der seinen für den Sommer geplanten Abgang am vergangenen Sonntag vorzog und nun bei Grödig 1b landen soll, ist Mauch an den Spieltagen bis ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.05.2022 um 02:54 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/salzburger-liga-altenmarkt-setzt-auf-neue-fuehrungskraefte-trainer-kommt-aus-st-johann-121044700