Regionalsport

St. Johann jubelt nach Gala im Derby über perfekten Start

Die Lottermoser-Elf siegte am Montag im Nachtrag gegen Bischofshofen mit 4:1 und mausert sich immer mehr zu einer Spitzenmannschaft in der Regionalliga Salzburg.

Während Ernst Lottermoser (r.) mit St. Johann von Erfolg zu Erfolg eilt, läuft es für Bischofshofen-Coach Adonis Spica noch nicht nach Wunsch.  SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Während Ernst Lottermoser (r.) mit St. Johann von Erfolg zu Erfolg eilt, läuft es für Bischofshofen-Coach Adonis Spica noch nicht nach Wunsch.

Während viele Regionalliga-Konkurrenten die Saison 2021/22, in der kein Verein absteigen kann, als Übergangsjahr ohne Druck bezeichnen, ließ St. Johanns Trainer Ernst Lottermoser vor dem Saisonstart mit einer Aussage aufhorchen: "Wir wollen jedes Spiel gewinnen." Und bis jetzt hat seine Mannschaft diese Vorgabe hervorragend umgesetzt: Auf den 2:1-Sieg gegen Saalfelden ließen die Pongauer einen überraschenden Erfolg im ÖFB-Cup gegen den Zweitligisten Dornbirn (1:0) folgen. Gekrönt wurde der perfekte Start am Montag im Nachtrag gegen Bischofshofen: Nach anfänglichen Problemen setzte sich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.10.2021 um 05:00 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/st-johann-jubelt-nach-gala-im-derby-ueber-perfekten-start-107513254