Tanzsport

Spitzenpaare tanzen in Salzburg um den Titel

10-Tänze-Staatsmeisterschaft will mit Ballsaal-Atmosphäre überzeugen.

Martin Rohal und Sonja Gschwendtner wollen den Heimvorteil nützen. SN/armin gerstbauer
Martin Rohal und Sonja Gschwendtner wollen den Heimvorteil nützen.

Nachhaltigen Eindruck soll am Samstag die 10-Tänze-Staatsmeisterschaft in der Walserfeldhalle hinterlassen. "Wir wollen ein Event bieten, das den Paaren und dem Publikum im Gedächtnis bleibt. Es soll der erste Schritt sein, um eine wiederkehrende Veranstaltung in Salzburg zu etablieren", erklärt Tanzprofi Florian Gschaider, der die Titelkämpfe gemeinsam mit Manuela Stöckl organisiert. Knapp 80 Paare, unter ihnen Salzburgs Topduo Martin Rohal und Sonja Gschwendtner, sind in Walserfeld am Start. "Wir haben eine Eröffnungsshow und eine Liveband. Denn uns ist wichtig, dass wir für alle eine echte Ballsaal-Atmosphäre schaffen", betont Gschaider.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 21.05.2022 um 11:19 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/tanzsport-spitzenpaare-tanzen-in-salzburg-um-den-titel-120959854

Kommentare

Schlagzeilen