Tennis

Hochkarätiges Tennisturnier soll ein "Mosaikstein für die Sport-Stadt Salzburg" sein

Die Salzburg Open gastieren 2022 im Volksgarten. Mit vereinten Kräften aus der Privatwirtschaft, Politik und dem ÖTV will man das ATP-Challenger in Salzburg etablieren.

Die Salzburg Open werden 2022 bei ihrer zweiten Auflage ihrem Namen nun vollauf gerecht und übersiedeln, wie bereits berichtet, von Anif in die Stadt. Wie die Veranstalter am Montag bekannt gaben, findet das ATP-Challenger von 3. bis 10. Juli auf der Anlage des Salzburger TC statt. Mit an Bord ist heuer neben der Stadt Salzburg auch der Österreichische Tennisverband (ÖTV). Unter dem Motto "Kräfte bündeln" will man so in Salzburg das Turnier etablieren.

"Tennis ist im Aufwind und ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.05.2022 um 04:27 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/tennis-hochkaraetiges-tennisturnier-soll-ein-mosaikstein-fuer-die-sport-stadt-salzburg-sein-117747853