Tennis-Landesliga

Meisterrennen in der Tennis-Landesliga wird mit einem Schlager eröffnet

Union TCS Bergheim empfängt GM Sports Anif zum Duell der Titelfavoriten in der Tennis-Landesliga, die heuer ein sehr hohes Niveau verspricht.

Zumindest laut Meldelisten startet am Samstag (13 Uhr) die womöglich beste Tennis-Landesliga aller Zeiten. Und das mitunter Beste kommt auch gleich zum Auftakt, wenn Titelverteidiger Union TCS Bergheim mit GM Sports Anif die nominell stärkste Mannschaft empfängt. Wenngleich keiner der beiden Vereine den Aufstieg in die 2. Bundesliga als klares Ziel definiert, so wird der Weg dahin jedenfalls über dieses Duo führen.

"Wir wollen um den Meistertitel mitspielen und, wenn alles gut läuft, auch um den Aufstieg", sagt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 12:10 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/tennis-landesliga-meisterrennen-in-der-tennis-landesliga-wird-mit-einem-schlager-eroeffnet-120863704