Triathlon

Unermüdlich Richtung Olympia - Lukas Hollaus kennt keine Pause

Zwei gute Rennen trennen den Triathleten noch vom großen Ziel.

Lukas Hollaus geht erstmals in Lima an den Start.  SN/gepa pictures/ mathias mandl
Lukas Hollaus geht erstmals in Lima an den Start.

Die Olympischen Spiele lassen Lukas Hollaus keine Ruhe. Der Triathlet aus Niedernsill ist seinem großen Ziel, der Qualifikation für Tokio 2020, nach zahlreichen Spitzenleistungen in dieser Saison schon sehr nah. Ein Nasenbeinbruch zwang ihn Ende August jedoch zu einer Operation und dem vorzeitigen Abschied in die Winterpause. Lang ließ sich der 33-Jährige danach aber nicht ans Krankenbett fesseln. Schon bald revidierte er seine Entscheidung und stieg nach zwei Wochen Pause wieder ins Training ein. Am Sonntag feiert der Pinzgauer sein Comeback beim Weltcup-Sprint in Lima (Peru).

"Die Vorbereitung ist überraschend positiv gelaufen und ich fühle mich sehr gut. Auch die Testwerte zeigen: Es war der richtige Entschluss, die Saison noch nicht zu beenden", sagt Hollaus. Der Olympiaqualifikation ordnet er alles unter. Nach einer 30-stündigen Anreise ging der Heeressportler in der "brutal lauten, hektischen Stadt" kein Risiko ein und absolvierte die ersten Trainingseinheiten im Hotelzimmer. Den Sprint wird er mit Startnummer sieben in Angriff nehmen. "Das zeigt, wie gut das Rennen besetzt ist. Keiner will Punkte für Olympia liegen lassen", betont Hollaus, der mit einem Top-10-Ergebnis am Sonntag und einem Platz unter den besten 15 beim Wettkampf in Santo Domingo (Dominikanische Republik) eine Woche später endlich beruhigt in die Winterpause gehen könnte. "Dann wäre Olympia wohl fix."

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.11.2021 um 05:51 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/triathlon-unermuedlich-richtung-olympia-lukas-hollaus-kennt-keine-pause-78589315

Kommentare

Schlagzeilen