Volleyball

Dauergast im Samstagabend-TV

Die Frauen von Linz-Steg gehen mit viel Salzburg-Power ins Bundesliga-Finale.

Ein rein oberösterreichisches Finale in Niederösterreich mit vielen Salzburger Siegertypen: Diesen geografischen Mix bietet die Finalserie in der Volleyball-Bundesliga der Frauen. Am Samstag (20.25, live in ORF Sport+) beginnt die Best-of-Five-Serie zwischen ASKÖ Linz-Steg und Prinz Brunnenbau Perg. Beide waren noch nie Meister.

"Wir haben eine große Chance vor uns, die gilt es jetzt zu nützen", sagt Steg-Trainer Roland Schwab. Sein Team ist als Sieger des Grunddurchgangs und Cupsieger in der Favoritenrolle. Er warnt aber auch: "Wir haben ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 08:11 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/volleyball-dauergast-im-samstagabend-tv-68311522