Tennis

Australian Open: Der Mission fehlen nur noch zwei Siege

Daniil Medwedew, Rafael Nadal und Ashleigh Barty stehen im Halbfinale der Australian Open.

Daniil Medwedew hat mit einem dramatischen Fünfsatzsieg über Félix Auger-Aliassime, im bisher wohl besten Match des Turniers, das Halbfinale der Australian Open erreicht und sich damit die Chance auf die Nummer eins erhalten. Der Russe besiegte den Kanadier nach 0:2-Satzrückstand und 4:42 Stunden 6:7 (4), 3:6, 7:6 (2), 7:5, 6:4. Dieses Match, aber auch die kommenden Halbfinalduelle stehen für das, was das Herrentennis schon seit geraumer Zeit zu bieten hat: Duelle zwischen Legenden, deren Herausforderern und den jüngsten, aufstrebenden Weltklassespielern.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 21.05.2022 um 12:51 auf https://www.sn.at/sport/tennis/australian-open-der-mission-fehlen-nur-noch-zwei-siege-116104345