Wintersport

Auch bei Herren in Kvitfjell kein Abfahrtstraining

Nach drei windbedingten Verschiebungen ist am Donnerstag in Kvtfjell das Abfahrtstraining der Ski-Herren abgesagt worden.

Der Wind wurde im Laufe des Tages so stark, dass man am Ende auch vom Reservestart nicht fahren konnte. Eine der Überlegungen ist, das für ein Rennen notwendige Training am Freitag auszutragen und die für diesen Tag geplante Garmisch-Ersatzabfahrt zu streichen.

Das Programm in Norwegen würde dann die Original-Abfahrt am Samstag sowie den Super-G am Sonntag umfassen.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 20.10.2020 um 08:55 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/auch-bei-herren-in-kvitfjell-kein-abfahrtstraining-66486589

Kommentare

Schlagzeilen