Wintersport

Ausgefallenes Springen in Ruka nun Ende Februar in Lahti

Das vor knapp zwei Wochen in Ruka ausgefallene Skisprung-Einzel der Herren wird Ende Februar in Lahti nachgeholt. Wie der Weltverband (FIS) am Donnerstag mitteilte, wird für den wegen der Witterung entfallenen Bewerb ein weiteres Einzelspringen in Finnland stattfinden. Der Wettkampf ist für 28. Februar, 18.00 Uhr angesetzt. Zunächst war unklar gewesen, ob es ein Ersatzspringen gibt.

Das Gastgeberland hat nach einer Absage wie in Ruka den ersten Zugriff auf die neue Ausrichtung, wovon Finnland in diesem Fall Gebrauch gemacht hat.

Quelle: Apa/Dpa

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.01.2021 um 09:47 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/ausgefallenes-springen-in-ruka-nun-endefebruar-in-lahti-80576077

Kommentare

Schlagzeilen