Wintersport

Corona wird ihre Karrieren nicht beenden

Salzburgs Routiniers haben viel erreicht und durchgemacht - und noch lange nicht genug.

Sie sind um die 40, seit mehr als zwei Jahrzehnten im Spitzensport und haben gemeinsam 134 Weltcup-Podestplätze (33 Siege) sowie 23 WM- und Olympiamedaillen (sechs Mal Gold) feiern dürfen. Diese Zahlen und Erfahrungen, in denen es ebenso viele Rückschläge zu verarbeiten gab und gibt, wären Grund genug, einen Schlussstrich unter die Karriere zu ziehen. Doch Hannes Reichelt, Bernhard Gruber, Claudia Riegler und Simon Eder kriegen nicht genug. Auch die Coronakrise kann die Laufbahn der Salzburger Routiniers nicht beenden.

...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2020 um 01:13 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/corona-wird-ihre-karrieren-nicht-beenden-85857655