Wintersport

Egger holte bei Europäischen Jugendtagen Slalom-Gold

Das österreichische Team bei den Europäischen Olympischen Jugend-Winterspielen in Sarajevo und Ost-Sarajevo hat gleich am ersten Wettkampf angeschrieben, und das mit Gold. Die Vorarlberger Skifahrerin Magdalena Egger gewann bei schwierigen Bedingungen mit Windböen von bis zu 60 km/h und starkem Schneefall alpines Slalom-Gold. Egger hatte schon nach Lauf eins geführt.

"Ich habe gewusst, dass ich in Österreich ganz vorne dabei bin. Aber dass ich es jetzt auf internationaler Bühne gezeigt habe, ist einfach unglaublich", sagte die 18-Jährige. Ihre Teamkollegin Anna Gandler hatte bei der Eröffnung am Sonntag die österreichische Fahne getragen.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.11.2020 um 03:12 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/egger-holte-bei-europaeischen-jugendtagen-slalom-gold-65581966

Schlagzeilen