Wintersport

Gold bei Junioren-Alpinski-WM an Neuseeländerin Robinson

Keine Medaille für Österreich hat es im ersten Bewerb der Junioren-Alpinski-Weltmeisterschaften im Südtiroler Fassatal gebracht. Der Sieg im Riesentorlauf ging am Dienstag an die Neuseeländerin Alice Robinson, die sich 1,06 Sek. vor Camille Rast (SUI) durchsetzte. Die Weltcup erfahrene Titelverteidigerin Julia Scheib wurde als beste ÖSV-Starterin mit 1,47 Sek. Rückstand Fünfte.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 31.10.2020 um 12:02 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/gold-bei-junioren-alpinski-wm-an-neuseelaenderin-robinson-65991148

Schlagzeilen