Wintersport

"Hirscher vergleichbar mit Federer"

Nach der Slalom-Demonstration in Schladming nahm Hirscher die Huldigung der Konkurrenz "dankbar" auf und legt gleich vor: "Das Gefühl ist wieder da."

„Das Gefühl ist zurück“ und Marcel Hirscher in der Erfolgsspur. SN/gepa pictures
„Das Gefühl ist zurück“ und Marcel Hirscher in der Erfolgsspur.

Alles ist an diesem Abend nach den Plänen des Marcel Hirscher gelaufen - fast alles. Doch als er zur Dopingkontrolle gebeten wurde, da hakte es und so kam der strahlende Sieger des Abends erst gegen Mitternacht zur Pressekonferenz. Das gab zumindest den Konkurrenten zuvor reichlich Zeit, um über Hirscher zu reden, und die verfielen gleich in Superlative. Der Schweizer Daniel Yule, wie im Vorjahr auf Rang drei, bezeichnete Hirscher als einen "Jahrhundertsportler". "Er hat Grenzen verschoben und mir fällt niemand ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.09.2020 um 09:28 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/hirscher-vergleichbar-mit-federer-64942162