Wintersport

Hubert Neuper hört als Kulm-Organisator auf

Hubert Neuper hat als Organisator der Skiflugveranstaltungen auf dem Kulm bei zehn Weltcups und vier Weltmeisterschaften federführend mitgewirkt. Am Donnerstag teilte der Bad Mitterndorfer dem ÖSV-Präsidenten Peter Schröcksnadel das Ende seiner Tätigkeit mit. "Was der ÖSV mit dem Kulm vorhat, deckt sich nicht mit meinen Vorstellungen", erklärte Neuper gegenüber der APA.

"Hupo" und der ÖSV hatten unterschiedliche Vorstellungen SN/APA/HELMUT FOHRINGER
"Hupo" und der ÖSV hatten unterschiedliche Vorstellungen

Der Skiverband will bei den Kulm-Skifliegen das Rundherum kleiner dimensionieren. Neuper wollte schon im vergangenen Herbst mit den Vorbereitungen für die nächste Auflage im Jänner 2020 beginnen, bekam aber nach seiner Aussage kein Feedback des Verbandes.

"Ich gehe nicht aus Groll", sagte Neuper. "Ich respektiere, dass sie einen anderen Zugang haben. Ich war nur Organisator." Der ÖSV ist mit seiner Gesellschaft der Veranstalter.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 23.10.2020 um 08:09 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/hubert-neuper-hoert-als-kulm-organisator-auf-66501082

Schlagzeilen