Wintersport

Jakob Herrmann gewinnt Verticalrennen bei der Erztrophy

Zum Auftakt der Erztrophy der Skibergsteiger hat Jakob Herrmann aus Werfenweng am Samstag die Konkurrenz klar hinter sich gelassen.

Jakob Herrmann auf dem Weg zum Sieg.  SN/nils lang
Jakob Herrmann auf dem Weg zum Sieg.

Bei starkem Schneefall stellte der Weltcupfünfte von Andorra in der Vorwoche im Individual seine starke Form erneut unter Beweis. Der Lokalmatador setzte sich gleich vom Start im Bischofshofener Skisprungstadion weg an die Spitze. Nach 600 Höhenmetern siegte Herrmann in 25:10 Minuten vor seinem steirischen Nationalteamkollegen Armin Höfl (+21 Sekunden) und Christoph Hochenwarter (+44) aus Kärnten. Nachwuchs-Athlet Hannes Lohfeyer aus Lofer kam auf Platz zehn. Es war Herrmanns zweiter Verticalerfolg bei der Erztrophy nach 2018. "Die Erztrophy und der Alpencup sind für mich sehr wichtige Bewerbe und die Veranstalter echt
gute Freunde von mir", sagte Herrmann. "Das Individual Race morgen werde ich zwar auslassen, aber umso mehr freue ich mich, dass ich das heutige Vertical Race mitmachen konnte. Eine richtig coole Strecke - flache und steile Passagen, alles war dabei - es hat richtig Spaß gemacht. Ich freue mich auch sehr für meinen Teamkollegen Armin Höfl, dass er wieder zurück ist und wir wieder gemeinsam
für gute Resultate im Weltcup sorgen dürfen."

Schnellste Frau war Weltmeisterin Andrea Mayr aus Oberösterreich in 29:47 Minuten vor Sarah Dreier aus Neukirchen (+42) und der Steirerin Johanna Hiemer (+53). Dreier holte sich damit so wie Jakob Herrmann den Salzburger Landesmeistertitel.

Am Sonntag folgt in Bischofshofen das Individualrennen, bei dem es eine Abfahrt über den Aufsprunghügel der Sprungschanze zu bewältigen gibt.

Die Erztrophy ist der erste Bewerb des Alpencups, es folgen noch der Jenner-Stier in Berchtesgaden (19./20. Februar) und die Marmotta-Trophy im Martell-Tal in Südtirol (18. bis 20. März).

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 20.05.2022 um 02:40 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/jakob-herrmann-gewinnt-verticalrennen-bei-der-erztrophy-115891474

Kommentare

Schlagzeilen