Wintersport

Johaug feiert in Falun 66. Weltcupsieg, Stadlober 12.

Teresa Stadlober hat am Sonntag im 10-km-Massenstart-Rennen beim Weltcup in Falun die Top Ten um knapp drei Sekunden verpasst. Das ÖSV-Langlauf-Aushängeschild kam als Zwölfte mit 54,1 Sekunden Rückstand auf Siegerin Therese Johaug ins Ziel. Die Norwegerin siegte in 25:04,1 Minuten vor Ebba Anderson (SWE/+6,5 Sek.) und Landsfrau Heidi Weng (23,8).

Johaug jubelt über nächsten Sieg SN/APA (AFP)/HENRIK MONTGOMERY
Johaug jubelt über nächsten Sieg

Für Johaug, die im Gesamt-Weltcup überlegen führt, war es bereits der 66. Weltcupsieg ihrer Karriere. Sie wurde diesmal aber von Anderson bis zum Schluss gefordert. Stadlober liegt weiterhin auf dem neunten Zwischenrang.

Stadlober berichtete, dass sie sich nach einer 14-tägigen Wettkampf-Pause im Hinblick auf die Skandinavien Ski Tour in der ersten Rennhälfte "schwergetan" hat. "Von Beginn an war es ein sehr hektischer und unrhythmischer Verlauf, wo ich versucht habe, in der Gruppe mitzulaufen." Erst am Ende der vorletzten Runde sei sie auf Touren gekommen. "Da konnte ich wieder Tempo machen. Mit dem zwölften Platz war es ein solides Rennen, auf Platz sechs haben mir nur zehn Sekunden gefehlt."

Das Herren-Massenstart-Rennen über 15 km Skating wurde zur Beute des Russen und Tour-de-Ski-Siegers Alexander Bolschunow, der in 33:10,3 Minuten nur 0,8 Sekunden vor dem Norweger Sjur Röthe und 9,7 Sekunden vor seinem Landsmann Iwan Jaikimuschkin siegte. Bolschunow führt auch in der Gesamtwertung nach 21 von 35 Bewerben über 400 Punkte vor Johannes Hösflot Kläbo (NOR). Österreich war in dieser Konkurrenz nicht vertreten.

Der Langlauf-Weltcup wird kommenden Samstag mit der erstmals ausgetragenen Ski-Tour mit sechs Etappen von Schweden nach Norwegen fortgesetzt.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 23.09.2020 um 03:14 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/johaug-feiert-in-falun-66-weltcupsieg-stadlober-12-83218390

Kommentare

Schlagzeilen