Wintersport

Manuel Feller: "Wir haben die Kurve gekriegt"

Zwei Jahre nach dem Rücktritt von Marcel Hirscher geht der ÖSV mit Zuversicht in die einstige Problemdisziplin Riesentorlauf.

Manuel Feller geht auch mit Zuversicht in die Riesentorlauf-Saison. SN/apa
Manuel Feller geht auch mit Zuversicht in die Riesentorlauf-Saison.

Am 4. September 2019 war vom Thema Corona noch nichts zu hören und zu spüren, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel saß noch fest im Sattel und doch war es der Tag, der den ÖSV in seinen Grundfesten erschüttert hat: Marcel Hirscher nahm an diesem Tag Abschied vom Rennsport - und nach dessen Abgang blickte der ÖSV in ein abgrundtiefes Loch just in der alpinen Grunddisziplin Riesentorlauf.

Zwei Jahre später klingt das ganz anders. "Wir haben die Kurve gekriegt", sagt Manuel ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2021 um 05:21 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/manuel-feller-wir-haben-die-kurve-gekriegt-110936701