Wintersport

Michael Matt bangt um Slalomstart in Naeba

Das Antreten von Michael Matt im Weltcup-Slalom in Naeba (Japan) am Sonntag ist gefährdet. Der Tiroler hatte sich beim Parallelrennen in Chamonix beim Abschwingen einen Muskelfaserriss an einer Bandscheibe zugezogen und wird seither behandelt. Auf den Skiern stand Matt seither nicht.

Ein Antreten in Japan wackelt gehörig SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Ein Antreten in Japan wackelt gehörig

"Ich muss von Tag zu Tag schauen und kann erst am Sonntag entscheiden. Ich hoffe, dass es beim Fahren dem Druck standhält", sagte Matt.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.01.2021 um 04:25 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/michael-matt-bangt-um-slalomstart-in-naeba-83754670

Kommentare

Schlagzeilen