Wintersport

Mikaela Shiffrin: "Gewinnen war für mich nie selbstverständlich"

Der US-Star nähert sich nach einer harten Zeit vor dem Nachtslalom in Flachau wieder der Topform.

Die dreifache Flachau-Siegerin Mikaela Shiffrin jagt ihren ersten Saisonsieg im Slalom. SN/gepa
Die dreifache Flachau-Siegerin Mikaela Shiffrin jagt ihren ersten Saisonsieg im Slalom.

Mikaela Shiffrin ist erst 25 Jahre alt. Das gerät aufgrund ihrer Erfolge, die sie in ihrer beispiellosen Karriere bereits feiern durfte, gern in Vergessenheit. Etwas überraschend mag auch erscheinen, dass die US-Amerikanerin mit "nur" einem Saisonsieg nach Flachau reist. Da Shiffrin diesen im Riesentorlauf feierte, ist sie beim Nachtslalom am Dienstag - im Gegensatz zu den meisten Jahren davor - nicht die alleinige Favoritin auf den größten Preisgeldscheck im Weltcupwinter.

Immerhin vier Podestplätze in bisher erst sieben Saisonrennen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.11.2021 um 03:40 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/mikaela-shiffrin-gewinnen-war-fuer-mich-nie-selbstverstaendlich-98207380