Wintersport

Nadine Fest Zweite im Europacup-Super-G in St. Moritz

Nadine Fest hat sich am Mittwoch im Europacup-Super-G in St. Moritz nur um 0,06 Sekunden der Französin Tessa Worley geschlagen geben müssen, Dritte wurde die Schweizerin Wendy Holdener (0,65). Das Rennen war wegen des kommenden Weltcups am Wochenende ebendort so stark mit Weltcupläuferinnen besetzt.

Im ersten Rennen am Dienstag war Rosina Schneeberger Fünfte geworden, Fest kam auf Rang sechs. Es siegte die Schwedin Ida Dannewitz vor Worley und Holdener.

Quelle: APA

MEHR SPORT. MEHR WISSEN. AUS SALZBURG.

Praktisch. Einfach. Informativ. Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Sport-Newsletter der „Salzburger Nachrichten“.

Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 26.01.2020 um 05:00 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/nadine-fest-zweite-im-europacup-super-g-in-st-moritz-80524090

Kommentare

Schlagzeilen