Wintersport

Noah Kallan raste erneut aufs Stockerl

Das Pongauer Rodel-Supertalent Noah Kallan war in Oberhof wieder unter den Besten.

Noah Kallan SN/kallan
Noah Kallan

Kunstbahn-Rodeltalent Noah Kallan hat seine Erfolgsserie im Junioren-Weltcup am Wochenende fortgesetzt. Der 17-jährige Hüttauer holte sich beim zweiten Bewerb des Wochenendes in Oberhof (Thüringen) den zweiten Platz. Auf Sieger Timon Grancagnolo (GER) hatte er 0,471 Sekunden Rückstand. SSM-Schüler Kallan eroberte damit in bisher fünf Saisonrennen vier Mal einen Stockerlplatz. Er liegt auch in der Gesamtwertung des Junioren-Weltcups hinter Grancagnolo auf dem zweiten Platz.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.01.2022 um 10:33 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/noah-kallan-raste-erneut-aufs-stockerl-114302383

Kommentare

Schlagzeilen