Nordische-WM zum WM-Schwerpunkt ...
Nordische Ski-WM 2019

SN-Tipp: Kombinierer und Kraft sind Medaillenbank

Vor der nordischen Heim-WM in Seefeld übt sich der ÖSV in Understatement und rechnet mit drei bis vier Medaillen.

Kombinierer Mario Seidl startete die Saison mit einem Weltcupsieg in Kuusamo – und gehört auch in Seefeld zu den Mitfavoriten. SN/GEPA pictures
Kombinierer Mario Seidl startete die Saison mit einem Weltcupsieg in Kuusamo – und gehört auch in Seefeld zu den Mitfavoriten.

Mit Prognosen sollte man im Spitzensport ja vorsichtig sein. Denn vor allem bei Großereignissen kommt es erstens anders und zweitens als man denkt. Wir haben es dennoch versucht und uns auf die Suche nach den aussichtsreichsten heimischen Medaillenkandidaten der nordischen Ski-WM in Seefeld begeben. Das Ergebnis: Die vom Österreichischen Skiverband angepeilten drei bis vier Medaillen können wir übertrumpfen.

Skispringen. Was haben die einst als Superadler gefeierten ÖSV-Skispringer in letzter Zeit nicht alles einstecken müssen. Ihr ehemaliger Erfolgscoach Alexander ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 30.10.2020 um 03:54 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/nordische-ski-wm-2019/sn-tipp-kombinierer-und-kraft-sind-medaillenbank-65995261