Nordische-WM zum WM-Schwerpunkt ...
Nordische Ski-WM 2021

Nach Herz-OP: Bernhard Gruber ist zurück in der Loipe

Bernhard Gruber beim leichten Training. SN/instagram
Bernhard Gruber beim leichten Training.

Die großen Abwesenden bei den 53. nordischen Ski-Weltmeisterschaften heißen Gregor Schlierenzauer und Bernhard Gruber. Während Rekordadler Schlierenzauer aus sportlichen Gründen vom ÖSV-Präsidium nicht nominiert wurde und zu allem Überdruss nun auch noch eine Kreuzbandverletzung erlitten hat, befindet sich Kombinierer Gruber nach seinen Herzproblemen derzeit in der Reha - und ist tief enttäuscht, dass er die WM daheim in Gastein vor dem TV mitverfolgen muss. "Das tut schon weh", meinte der 38-Jährige, selbst neunfacher WM-Medaillengewinner.

Nach wie vor sei ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.03.2021 um 11:32 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/nordische-ski-wm-2021/nach-herz-op-bernhard-gruber-ist-zurueck-in-der-loipe-100207099