Wintersport

ÖSV-Doppelsieg durch Köck und Babinsky in Europacup-Super-G

Der Tiroler Niklas Köck und der Steirer Stefan Babinsky haben am Donnerstag im zweiten Europacup-Super-G des Tages in Zinal (Schweiz) für einen ÖSV-Doppelsieg gesorgt. Köck, der zuvor Neunter war, gewann 0,20 Sekunden vor Babinsky, der Steirer Manuel Traininger (+0,51) wurde hinter dem Italiener Alexander Prast (+0,33) Vierter. Der Südtiroler hatte das erste Rennen gewonnen.

Quelle: APA

Aufgerufen am 19.01.2020 um 06:29 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/oesv-doppelsieg-durch-koeck-und-babinsky-in-europacup-super-g-80578636

Kommentare

Schlagzeilen