SN.AT / Sport / Wintersport

Peking-Springen der Männer nach Zakopane verlegt

Der wegen der Corona-Pandemie abgesagte Skisprung-Männerweltcup in Peking soll im Februar in Zakopane in Szene gehen. Wie der Ski-Weltverband FIS) am Samstag bekanntgab, trägt der polnische Schauplatz des aktuellen Wochenendes die beiden Bewerbe am 13. und 14. Februar aus.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.