Wintersport

Rädler nach ÖSV-Vierfachsieg Abfahrts-Europacup-Siegerin

Ariane Rädler hat am Dienstag die alpine Ski-Abfahrt beim Europacup-Finale in Soldeu gewonnen und damit auch die Disziplinwertung für sich entschieden. Die 23-Jährige führte einen ÖSV-Vierfachsieg vor Michaela Heider (+0,49 Sekunden), Nina Ortlieb (0,50) sowie Nadine Fest (0,56) an. Den Abfahrts-Europacup gewann die Vorarlbergerin mit 376 Punkten vor ihrer Landsfrau Ortlieb (311).

Ortlieb ist auf Kurs, die Europacup-Gesamtwertung zu gewinnen. Sie liegt drei Bewerbe vor Schluss mit 845 Zählern vor der Schweizerin Aline Danioth (735) sowie der Norwegerin Kristine Haugen (730) in Führung.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.12.2018 um 04:07 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/raedler-nach-oesv-vierfachsieg-abfahrts-europacup-siegerin-25352116

Schlagzeilen