Wintersport

Raphael Haaser gewann Europacup-Super-G in Sella Nevea

Der Österreicher Raphael Haaser hat am Mittwoch den alpinen Europacup-Super-G in Sella Nevea (ITA) gewonnen. Er setzte sich 0,69 Sekunden vor dem Norweger Atle Lie McGrath durch. Zweitbester Österreicher wurde Julian Schütter als Vierter (+0,84), nur 0,01 Sekunden hinter dem Italiener Alexander Prast. Mit Daniel Hemetsberger (8.) und Andreas Ploier (9.) kamen zwei weitere ÖSV-Läufer in die Top10.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 19.01.2021 um 06:55 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/raphael-haaser-gewann-europacup-super-g-in-sella-nevea-83371801

Kommentare

Schlagzeilen