Wintersport

Rückkehr zur Schanze ist ein großes Highlight für Alexander Brandner

Alexander Brandner sprang einst in Bischofshofen 135 Meter weit. Nun sprintet er den Aufsprunghügel beim Skibergsteiger-Weltcup hinauf.

Alexander Brandner. SN/sw/philipp reiter
Alexander Brandner.

Nach zwölf Jahren kehrt der Weltcup der Skibergsteiger nach Österreich zurück. Auftakt ist morgen, Freitag, (ab 17 Uhr, freier Eintritt), im Skisprungstadion in Bischofshofen mit dem Sprint. Am Sonntag folgt ein Individual, das wegen der Schneelage auf geänderter Strecke von ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2019 um 11:59 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/rueckkehr-zur-schanze-ist-ein-grosses-highlight-fuer-alexander-brandner-64202548