Wintersport

Saisonende für Lara Gut-Behrami nach Trainingssturz

Die Schweizer Skirennläuferin Lara Gut-Behrami hat sich beim Sturz im Montagtraining für die letzte Weltcupabfahrt der Saison in Soldeu das Syndesmoseband gerissen. Das wurde am Abend in der Mannschaftsführersitzung verlautbart. Für Gut ist die ohnehin nur noch kurz dauernde Saison damit vorzeitig beendet.

Lara Gut-Behrami erlitt Riss des Syndesmosebandes SN/APA (Archiv/Expa)/EXPA/JOHANN GR
Lara Gut-Behrami erlitt Riss des Syndesmosebandes
Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.01.2021 um 01:51 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/saisonende-fuer-lara-gut-behrami-nach-trainingssturz-67097974

Kommentare

Schlagzeilen