Wintersport

Salzburgerin Hölzl beim Auftakt des Sommer-GP Fünfte

Chiara Hölzl hat am Samstag beim Auftakt des Sommer-GP der Skispringerinnen in Hinterzarten den fünften Platz belegt. Die 21-jährige Salzburgerin (91/99 m) verbesserte sich im Finale mit dem drittbesten Sprung vom achten Rang. Da kam sie am nächsten an die dominierenden Japanerinnen Sara Takanashi (105/103) und Yuki Ito (105,5/99,5) heran. Jacqueline Seifriedsberger (94,5/93) wurde Siebente.

Ergebnisse Sommer-GP Skispringen Damen in Hinterzarten am Samstag (1. Station):

1. Sara Takanashi (JPN) 254,4 Punkte (105/103 m) - 2. Yuki Ito (JPN) 234,8 (105,5/99,5) - 3. Ramona Straub (GER) 214,7 (93/95,5). Weiter: 5. Chiara Hölzl (AUT) 212,5 (91/99) - 7. Jacqueline Seifriedsberger (AUT) 208,6 (94,5/93) - 22. Lisa Eder (AUT) 159 (77/87) - 30. Elisabeth Raudaschl (AUT) 130,9 (78/74,5)

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 04.12.2021 um 12:06 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/salzburgerin-hoelzl-beim-auftakt-des-sommer-gp-fuenfte-37034446

Schlagzeilen