Wintersport

Sara Marita Kramer: "Das ist eine große Ehre für mich"

Skispringerin Sara Marita Kramer ist Salzburgs Sportlerin des Jahres. Im SN-Interview analysiert die 19-Jährige ihre goldene Saison.

Skisprung-Team-Weltmeisterin Sara Marita Kramer wird bald den goldenen Leonidas als Salzburgs „Sportlerin des Jahres“ überreicht bekommen. SN/www.picturedesk.com
Skisprung-Team-Weltmeisterin Sara Marita Kramer wird bald den goldenen Leonidas als Salzburgs „Sportlerin des Jahres“ überreicht bekommen.

Die Wahl ist geschlagen, die ersten Sieger und Siegerinnen sind auch schon publik: Nach Kombinierer Stefan Rettenegger (Rookie des Jahres) und Bullen-Coach Jesse Marsch (Trainer des Jahres) holte sich Skispringerin Sara Marita Kramer bei der Leonidas-Wahl der "Salzburger Nachrichten" den Goldenen Löwen in der Kategorie Sportlerin des Jahres 2020/21. Die Nachricht über ihren Sieg nahm die 19-Jährige aus Maria Alm hocherfreut und auch ein wenig gerührt auf.

Salzburgs Sportlerin des Jahres - die zweitjüngste in der Geschichte dieser ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.01.2022 um 06:27 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/sara-marita-kramer-das-ist-eine-grosse-ehre-fuer-mich-102617554