Wintersport

Semmering-Weltcup nach positiver Schneekontrolle startbereit

Dem alpinen Ski-Weltcup am Freitag und Samstag nächster Woche (28./29. Dezember) auf dem Semmering sollte nichts mehr im Wege stehen. Im Rahmen einer am Donnerstag abgehaltenen Pressekonferenz wurde die erfolgreiche Schneekontrolle kommuniziert, Riesentorlauf und Slalom der Damen sollten unter sehr guten Bedingungen über die Bühne gehen. Die Startzeiten sind jeweils 10.30 und 13.30 Uhr.

Niederösterreichs Sportlandesrätin Petra Bohuslav betonte die wirtschaftliche Bedeutung der Veranstaltung für die Region, die Wertschöpfung betrage rund 2 Mio. Euro. Auch heuer wird auf die Verkehrskonzepte auf niederösterreichischer und steirischer Seite des Semmerings gesetzt. Diese ermöglichen eine problemlose Anreise mit Bus/PKW (kostenlose Parkflächen und Shuttle-Service an der S6) oder mit dem Zug (ÖBB-Kombitickets).

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.11.2020 um 07:00 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/semmering-weltcup-nach-positiver-schneekontrolle-startbereit-62829187

Kommentare

Schlagzeilen