Wintersport

Skeleton-WM: Flock nach einem Lauf 9., Auer nach zwei 16.

Europameisterin Janine Flock hat bei der Skeleton-WM in Whistler (CAN) nach einem von vier WM-Durchgängen als Neunte 0,27 Sekunden Rückstand auf den Bronzerang, den die Deutsche Sophia Griebel einnimmt. Auch auf den ersten beiden Plätzen rangierten vor dem zweiten Lauf am Donnerstag (23.00 Uhr/MEZ) und den beiden letzten am Freitag mit Tina Hermann und Jacqueline Lölling zwei Deutsche.

Flock in der Nähe der Medaillenränge SN/APA (Archiv/EXPA)/EXPA/JOHANN GR
Flock in der Nähe der Medaillenränge

Der Tiroler Florian Auer liegt nach zwei Läufen mit 1,77 Sekunden Rückstand an der 16. Stelle. Die Führung vor den entscheidenden beiden Läufen am Freitag hatte der fünffache Weltmeister Martins Dukurs inne. Der Lette lag 0,37 Sekunden vor dem Russen Nikita Tregubow sowie 0,48 vor seinem Bruder Tomass.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 24.01.2021 um 10:44 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/skeleton-wm-flock-nach-einem-lauf-9-auer-nach-zwei-16-66897910

Kommentare

Schlagzeilen