Ski-WM 2021 zum WM-Schwerpunkt ...
Ski-WM 2021

Favoritenkreis für den WM-Slalom wird größer

Henrik Kristoffersen meldet sich mit einem überraschenden und eindrucksvollen Sieg in Chamonix zurück. Marco Schwarz fährt der Kristallkugel entgegen und als Nummer eins zur WM. Spannende Entscheidungen stehen an.

46 von 71 Bewerben sind im Skiweltcup absolviert und auch die letzten beiden Herrenrennen vor der nächste Woche beginnenden WM brachten einen Vorgeschmack auf die Titelkämpfe in Cortina: Marco Schwarz bestätigte in den Slaloms von Chamonix auch bei extremen Pistenverhältnissen seine Konstanz auf höchstem Niveau und Henrik Kristoffersen meldete sich mit einem Comebacksieg rechtzeitig zurück in einem großen Kreis an Anwärtern auf Gold.

Die Nummer eins: Das ist und bleibt im Slalom Marco Schwarz. Zwar ist die Entscheidung ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 09.08.2022 um 07:28 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/ski-wm-2021/favoritenkreis-fuer-den-wm-slalom-wird-groesser-99159253