Wintersport

Stadlober: "In den vergangenen Jahren ist sehr viel kaputt gegangen"

Langläuferin Teresa Stadlober über ihre wichtigste Saison und die Chancen, die sich durch die Heim-WM ergeben.

Teresa Stadlober geht auf eine WM-Medaille los. SN/gepa
Teresa Stadlober geht auf eine WM-Medaille los.

Österreichs oft totgesagter Langlaufsport lebt. Das ist einer Handvoll Weltcup-Athleten zu verdanken, die nicht müde werden, Werbung für eine der weltweit am häufigsten betriebenen Wintersportarten zu machen, allen voran Teresa Stadlober. Die 25-Jährige vom Skiclub Radstadt gewann vor wenigen Tagen ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.10.2019 um 11:42 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/stadlober-in-den-vergangenen-jahren-ist-sehr-viel-kaputt-gegangen-61198216