Wintersport

Was bringt die Zukunft von Marcel Hirscher?

Statt einer Pause nach Åre dreht der Ski-Superstar jetzt erst richtig auf: Zehn Rennen will er heuer noch bestreiten, dann seine Zukunft klären. Es gibt erste zweideutige Anzeichen.

Der achte Gesamt-Weltcup-Titel ist Marcel Hirscher fast nicht mehr zu nehmen, seit dem vergangenen Wochenende ist er der an WM-Titel (sieben Gold, vier Silber) erfolgreichste Fahrer der Ski-Geschichte und die sportlichen Ziele, die der 29-jährige Salzburger noch haben könnte, die werden langsam dünn gesät. Das alles heizt die Frage an, ob man Marcel Hirscher am Sonntag in Are zum letzten Mal bei einem WM-Lauf am Start gesehen hat. "Wahrscheinlich ist es so", sagte er, doch auch da vermied er tunlichst ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 26.10.2020 um 09:34 auf https://www.sn.at/sport/wintersport/was-bringt-die-zukunft-von-marcel-hirscher-65935132