a1

Telekom im Finanzressort könnte EU-Vorgaben verletzen

Telekom im Finanzressort könnte EU-Vorgaben verletzen

Die im Zuge der jüngsten Regierungsumbildung geplante Verschiebung der Telekom-Agenden vom Landwirtschafts- ins Finanzministerium könnte an EU-Vorgaben scheitern. Das Problem laut Telekomrechtler Hans-Peter …

Jeder vierte Schüler wartet noch auf sein Tablet

Jeder vierte Schüler wartet noch auf sein Tablet

In diesem Schuljahr haben im Rahmen der Digitalisierungsoffensive des Bildungsministeriums erstmals Schüler der 5. und 6. Schulstufe günstige Laptops und Tablets erhalten. Insgesamt sollten 150.000 Geräte um 2…

Pressesprecher von A1 Belarus in Minsk festgenommen

Der Pressesprecher des Telekombetreibers A1 in Belarus (Weißrussland), Nikolai Bredelew, ist in Minsk festgenommen worden. Wie die Telekom Austria am Freitag mitteilte, wird der Sprecher beschuldigt, sensible …

Telekom Austria legte im 3. Quartal deutlich zu

Telekom Austria legte im 3. Quartal deutlich zu

Die teilstaatliche Telekom Austria berichtet von einem "starken" dritten Quartal 2021 und hat den Ausblick für das Gesamtjahr angehoben. Die Umsatzerlöse stiegen im Jahresvergleich um 5,5 Prozent, die Service-…

A1 sieht in Homeoffice Kulturwandel in der Arbeitswelt

A1 sieht in Homeoffice Kulturwandel in der Arbeitswelt

Der Telekomkonzern A1 sieht in Homeoffice einen grundlegenden Kulturwandel der Arbeitswelt. Das Arbeiten von zuhause oder unterwegs sei bei A1 seit 2011 möglich, der Ausbruch der Corona-Pandemie 2020 sei ein "…

Puls 24 seit Tagen nicht via A1-Plattformen empfangbar

Puls 24 seit Tagen nicht via A1-Plattformen empfangbar

Die genaue Ursache dafür ist unklar. Eine A1-Sprecherin führte gegenüber der APA "lizenzrechtliche Gründe" an. Die ProSiebenSat.1Puls4-Gruppe teilte der APA jedoch mit, dass weder Lizenzrechte noch Quoten für …