abfallwirtschaft

Großbrand in Mülldeponie in St. Johann im Pongau

Großbrand in Mülldeponie in St. Johann im Pongau

Fast 200 Feuerwehrleute haben in der Nacht auf Donnerstag einen Großbrand in einem Entsorgungsbetrieb in St. Johann im Pongau bekämpft. Am späten Mittwochabend hatte sich dort Gewerbemüll in einer großen …

Atom-Endlager in Deutschland lässt auf sich warten

Atom-Endlager in Deutschland lässt auf sich warten

Hoch radioaktive Abfälle aus den deutschen Atomkraftwerken werden wegen eines fehlenden Endlagers voraussichtlich noch weit über ein halbes Jahrhundert an den AKW-Standorten verbleiben müssen. Davon geht der …

E-Bikes und Mähroboter sorgen für Flut bei Alt-Akkus

E-Bikes und Mähroboter sorgen für Flut bei Alt-Akkus

Die Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle (EAK) meldet einen starken Anstieg bei Kleingeräten sowie Akkus und Batterien. Insgesamt hat es bei den Altgeräten im Vorjahr eine stabile Sammelquote gegeben - aber …

Müll-Sammelbilanz im 1. Halbjahr: Menge stagniert

Müll-Sammelbilanz im 1. Halbjahr: Menge stagniert

In den ersten sechs Monaten 2021 haben heimische Haushalte gemäß Halbjahresbilanz der Altstoff Recycling Austria AG (ARA) 531.960 Tonnen Verpackungen und Altpapier gesammelt und getrennt. Insgesamt entspricht …

Mülltrennung funktioniert auch in Corona-Zeiten

Mülltrennung funktioniert auch in Corona-Zeiten

Auch während der Coronapandemie haben die Österreicher fleißig Müll getrennt. Rund 1,08 Mio. Tonnen Verpackungen und Altpapier wurden 2020 gesammelt. "Die Österreicher haben auch in den schwierigen …

Müll vermeiden - Chance vertagt

Die Fakten liegen selten klar auf dem Tisch. Der Müll von Einwegverpackungen ist stark gestiegen, der Mehrweganteil sank auf unter 19 Prozent. Die vorgestellte Novelle zum Abfallwirtschaftsgesetz versucht mit …