aktionäre

Telekom-Milliardär Niel will Iliad von Börse nehmen

Der französische Telekom-Milliardär Xavier Niel will den von ihm gegründeten Mobilfunker Iliad für drei Milliarden Euro komplett übernehmen und dann von der Börse nehmen. Es würden 182 Euro je Iliad-Aktie …

Deutsche-Bank-Chef: Fokus liegt auf Konzernumbau

Deutsche-Bank-Chef: Fokus liegt auf Konzernumbau

Für die Deutsche Bank stehen Fusionen oder Übernahmen derzeit nicht an erster Stelle. "Unser Hauptaugenmerk ist und bleibt die erfolgreiche Umsetzung unserer Transformation bis 2022", sagte Bankchef Christian …

Kleinanleger üben Aufstand an der Wall Street

Kleinanleger üben Aufstand an der Wall Street

David gegen Goliath an der Wall Street: Eine Gruppe von Kleinanlegern wagt an der New Yorker Börse den Aufstand gegen die etablierten Finanzakteure und deren Geschäftsmodelle. Sie trieben den Kurs des US-…

Staat verzichtet bei Casinos auf Vorkaufsrecht

Staat verzichtet bei Casinos auf Vorkaufsrecht

Die Staatsholding ÖBAG verzichtet bei den Casinos Austria laut einem Medienbericht auf ihr Vorkaufsrecht beim Verkauf des Novomatic-Anteils an die tschechische Sazka-Gruppe. Stattdessen soll zwischen ÖBAG und …

Novomatic verkauft Casinos-Anteil an Sazka

Novomatic verkauft Casinos-Anteil an Sazka

Der niederösterreichische Glücksspielkonzern Novomatic verkauft seinen 17-prozentigen Anteil an den Casinos Austria an den größten Aktionär Sazka, der bisher 38 Prozent hielt. Der hinter Sazka stehende …