arbeitsvermittlung

Knapp 375.000 Personen zu Jahresende arbeitslos gemeldet

Knapp 375.000 Personen zu Jahresende arbeitslos gemeldet

Der österreichische Arbeitsmarkt hat sich im Vorjahr in Anbetracht der schwierigen Rahmenbedingungen sehr positiv entwickelt: Ende Dezember waren 374.871 Personen beim AMS arbeitslos oder in Schulung gemeldet.…

Rekordzahl an offenen Stellen im dritten Quartal

Rekordzahl an offenen Stellen im dritten Quartal

Der Arbeitsmarkt war heuer im dritten Quartal weiter von niedriger Arbeitslosigkeit bei einer hohen Zahl an offenen Stellen geprägt. Von Juli bis September waren 221.600 Personen arbeitslos, um 23.100 weniger …

AMS-Chef: Ukrainer besser in Arbeitsmarkt integrieren

AMS-Chef: Ukrainer besser in Arbeitsmarkt integrieren

Unter den aus der Ukraine vertriebenen Menschen sind viele, die für den heimischen Arbeitsmarkt interessant wären. Nach Abzug von zu alten, zu jungen und kranken Menschen gibt es ein Potenzial von 45.000 …

Bei der Kurzarbeit wird jetzt genauer hingeschaut

Bei der Kurzarbeit wird jetzt genauer hingeschaut

Seit Wochen wurde darüber diskutiert, ob es ab Juli ein neues Kurzarbeitsmodell geben wird und wie es aussehen könnte. Seit Dienstag ist fix und im AMS-Verwaltungsrat beschlossen: Bis Jahresende bleibt alles …

Ukraine-Krieg belastet heimischen Arbeitsmarkt

Ukraine-Krieg belastet heimischen Arbeitsmarkt

Die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs auf den heimischen Arbeitsmarkt sind für Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP) noch nicht genau abschätzbar. Durch den Krieg und die Russland-Sanktionen werde sich vor allem …