armut

Bettlerin meldete in Italien Fund von 7.000 Euro

Eine Bettlerin hat am Sonntag in der norditalienischen Stadt Ferrara eine verlorene Geldbörse in der Nähe des Friedhofs gefunden. Die Frau meldete den Fund einem Blumenhändler, der die Polizei benachrichtigte.…

Coronakrise macht das Geld in den Haushalten knapp

Coronakrise macht das Geld in den Haushalten knapp

Die finanzielle Lage der Haushalte hat sich in der Coronakrise deutlich verschärft, geht aus einer Umfrage (Sample 1.200 Personen) der Tarifvergleichsplattform "durchblicker" hervor. 38 Prozent der Haushalte …

Drei Millionen Euro aus Österreich für Hilfe im Jemen

Drei Millionen Euro aus Österreich für Hilfe im Jemen

Angesichts der katastrophalen Situation im Bürgerkriegsland Jemen will die österreichische Bundesregierung drei Millionen Euro aus dem Auslandskatastrophenfonds für das vor Ort tätige Internationale Komitee …

Caritas warnt vor steigender Kinderarmut durch Pandemie

Caritas warnt vor steigender Kinderarmut durch Pandemie

Die Kinderarmut dürfte sich weltweit infolge der Corona-Pandemie weiter verschärfen. Zwischen 86 und 117 Millionen Kinder könnten aufgrund der Pandemie in ein Leben in extremer Armut zurückfallen, warnte die …

Arbeiterkammer: Vermögen sehr ungleich verteilt

Arbeiterkammer: Vermögen sehr ungleich verteilt

Das Vermögen in Österreich ist laut einer Arbeiterkammer-Studie noch ungleicher und ungerechter verteilt als bisher ermittelt. Beziehe man nämlich die Superreichen mit ein, so besitze das reichste 1 Prozent …