asean

Myanmar will 5.600 politische Gefangene freilassen

Myanmar will 5.600 politische Gefangene freilassen

In Myanmar sollen über 5.600 im Zuge der Proteste gegen den Militärputsch Festgenommene wieder freigelassen werden. Die Amnestie habe humanitäre Hintergründe, hieß es in der Ankündigung im staatlichen …

UNO fordert Stopp von Waffenlieferungen an Myanmar

UNO fordert Stopp von Waffenlieferungen an Myanmar

Die UNO-Vollversammlung hat einen Stopp der Waffenlieferungen an Myanmar gefordert. 119 Länder verabschiedeten am Freitag eine nicht bindende Resolution, die den Militärputsch in dem südostasiatischen Land …

Erneut Proteste in Myanmar

Erneut Proteste in Myanmar

Drei Monate nach dem Putsch in Myanmar sind am 1. Mai erneut Tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Militärregierung und für die Rückkehr zur Demokratie zu protestieren. In der …

ASEAN-Krisentreffen zu Myanmar geplant

ASEAN-Krisentreffen zu Myanmar geplant

Die Proteste gegen die Militärjunta in Myanmar reißen trotz des brutalen Vorgehens der Sicherheitskräfte und immer mehr ziviler Todesopfer nicht ab. Am Montag gingen landesweit wieder Menschen auf die Straße. …

ASEAN-Staaten fordern Freilassung von Suu Kyi

ASEAN-Staaten fordern Freilassung von Suu Kyi

Indonesien und Malaysia haben die neue Militärführung von Myanmar bei einem Online-Sondertreffen der ASEAN-Staaten zur Freilassung der politischen Gefangenen aufgerufen, allen voran die entmachtete …

Muskelspiele im Südchinesischen Meer

Muskelspiele im Südchinesischen Meer

China hat die USA als die "treibende Kraft der Militarisierung" im umstrittenen Südchinesischen Meer kritisiert. Chinas Interesse sei "Frieden und Stabilität" in der Region, während die USA "für Spannungen …

Verschobener ASEAN-Gipfel findet am Freitag statt

Das ursprünglich für April geplante Gipfeltreffen der südostasiatischen Nationen (ASEAN) wird am Freitag per Videoschaltung nachgeholt. Als vorgesehene Themen nannte Vietnams Außenministerium die Coronavirus-…

ASEAN-Gipfel wegen Coronavirus verschoben

Der für April geplante Gipfel der südostasiatischen Nationen (ASEAN) ist wegen der Corona-Krise verschoben worden. Das in der vietnamesischen Stadt Da Nang angesetzte Treffen wird auf Ende Juni verlegt, wie …