behinderte

Wiener Linien stecken heuer 2,2 Mio. Euro in Aufzüge

Wiener Linien stecken heuer 2,2 Mio. Euro in Aufzüge

Das ständige Auf und Ab kostet: Die Wiener Linien investieren im heurigen Jahr 2,2 Millionen Euro in die Modernisierung von Liftanlagen in U-Bahn-Stationen. Zehn Aufzüge in sechs Haltestellen der U1 und U4 …

Tag der Menschen mit Behinderung: Auftakt im Parlament

Tag der Menschen mit Behinderung: Auftakt im Parlament

Das neue Parlamentsgebäude wird barrierefrei, und ab Jänner werden die Mitarbeiter im Umgang mit Menschen mit Behinderungen geschult. Das betonte Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) am Vorabend des …

Behindertenanwalt fordert einheitliche Standards

Die Forderung nach einheitlichen Standards in den Ländern für Menschen mit Behinderung hat Behindertenanwalt Hansjörg Hofer an die künftige Regierung adressiert. Es könne nicht sein, dass es "von der …

Integrationsklassen oft "soziale Brennpunktklassen"

Integrationsklassen oft "soziale Brennpunktklassen"

Integrationsklassen, in denen Schüler mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden, sind in Österreich oft gleichzeitig "soziale Brennpunktklassen". Die Leistungen der nichtbehinderten Schüler …