chemische industrie

Beiersdorf verliert wegen Corona deutlich Umsatz

Beiersdorf verliert wegen Corona deutlich Umsatz

Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf hat wegen der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr deutlich weniger Geschäfte gemacht als erhofft. Der Umsatz lag mit 7,025 Milliarden Euro um 8,2 Prozent unter …

Sechs Menschen starben bei Chemieunfall in den USA

Bei einem Unglück in einem Geflügelbetrieb im US-Bundesstaat Georgia sind am Donnerstag mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Örtliche Behörden teilten mit, Rettungskräfte seien am Vormittag (Ortszeit)…

Mit Diversion Schlussstrich unter HBC-Skandal gezogen

Sechs Jahre nach dem Bekanntwerden des HCB-Skandals in Kärnten haben die Verantwortlichen eine Diversion bekommen. Tina Frimmel-Hesse, Sprecherin der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, bestätigte am Donnerstag …

Glyphosatverbot für Europarechtsexperten "machbar"

Glyphosatverbot für Europarechtsexperten "machbar"

Die rechtlichen Voraussetzungen für ein Glyphosatverbot in Österreich sind weiterhin umstritten. Der Ansicht des Landwirtschaftsministeriums, dass ein Verbot zwangsläufig gegen EU-Recht verstößt und daher …

Milliardendeal bei asiatischen Farbenherstellern

Der Farbenkonzern Wuthelam aus Singapur baut in einem der größten Deals in Asien heuer seinen Anteil am japanischen Farbenhersteller Nippon Point aus. Nippon Paint verkauft für 11,2 Milliarden Dollar (9,5 Mrd.…