corona und wir

Nichts ist mehr, wie es war

Nichts ist mehr selbstverständlich. Erst jetzt wird vielen bewusst, wie gut es uns bis vor Kurzem noch ging. Man …

Autorenbild

Die Maske und der Zweifel

Ein dringlicher Banktermin, und das in außergewöhnlichen Zeiten: Es herrscht Maskenpflicht im Lande, in dem man sonst …

Autorenbild

Plattenkiste der Erinnerungen

Ich bin älteren Semesters und momentan auf Haus und Garten reduziert. Da ist mir meine Plattensammlung in den Sinn …

Kurzplatztennis in der Kreidezeit

Haben Sie schon einmal Faschingskrapfen ausgepresst, um Marillenmarmelade zu gewinnen? Ich schon: Ich habe vor zwei …

Autorenbild

Vorsicht und Rücksicht

Nicht Hände schütteln! Diese Regel im Anti-Corona-Verhaltenscodex ist der Vernunft längst einsichtig. Aber kaum trat …

Autorenbild

Was wir bisher nicht sahen

Es gibt dieser Tage viele Gründe, die Augen zu verschließen. Dabei würde es gerade jetzt guttun, die Augen bewusst …

Autorenbild

Ein Versprechen wird 25 Jahre alt

Heute vor 25 Jahren unterschrieb ein gewisser Caspar Einem in Brüssel das Schengener Abkommen. Mit der Unterschrift …

Autorenbild

Vorfreude, ganz groß

Ich freu mich auf meine Eltern drücken. Auf Bärlauch pflücken und in die Buchhandlung gehen. Auf Hineinsinken in den …

Autorenbild

Den ganzen Tag in der Küche ...

Homeoffice, dass ich nicht lache! Normalerweise will ich nach einem langen Arbeitstag daheim nicht weiter auf einen …

Autorenbild

Hühner als Coronavorsorge

Wir halten Hühner. In einem kleinen Stall im Garten. Sie erfreuen uns nicht nur mit Eiern, sondern schlicht durch ihr …