einzelhandel

Coronapandemie beschleunigte Online-Trend im Handel

Coronapandemie beschleunigte Online-Trend im Handel

Die Coronapandemie mit ihren Lockdowns hat die Entwicklung zum vermehrten Online-Shopping beschleunigt. Die Ausgaben der Österreicher für den digitalen Einkauf sind im Coronajahr 2020 auf 11,3 Prozent (2019: 9…

Corona verlieh Trend zum Radfahren weiteren Schub

Corona verlieh Trend zum Radfahren weiteren Schub

Immer mehr Menschen steigen aufs Fahrrad. Die Coronapandemie hat diesem Trend 2020 einen zusätzlichen Schub verpasst. In Summe wurden mehr als 496.00 Fahrräder verkauft, um 13 Prozent mehr als im Jahr davor. …

Geschäfte und Friseure im Osten wieder offen

Geschäfte und Friseure im Osten wieder offen

Nach über einem Monat hartem Lockdown ist auch in Wien wieder etwas Normalität eingekehrt. Neben dem Handel haben am Montag Friseure, Kosmetikerinnen, Fußpfleger und andere "körpernahe Dienstleister" geöffnet.…

Gewerkschaft will Freistellung Schwangerer im Handel

Die Gewerkschaft GPA verlangt eine Freistellung schwangerer Handelsangestellter. Diese müssten auch mit Kundenkontakt arbeiten und seien so einem erhöhten Risiko einer Corona-Infektion ausgesetzt, so die …